Copyright 2017 - Westfalen-Kolleg Dortmund

ProMINat

Die Studierendenakademie ProMINat bietet Studierenden an Weiterbildungskollegs die Möglichkeit, für einen Zeitraum von fünf Tagen an Projekten des Kernforschungszentrums Jülich teilzunehmen.

Für eine Teilnehme vorgeschlagen werden können Studierende der Kursphase (3.-5.Semester), die in den Naturwissenschaften, Informatik oder Mathematik herausragende Leistungen aufweisen. Eine Kommission der Akademieleitung wählt unter diesen die möglichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus.  

Im Rahmen des Praktikums bearbeiten die Studierenden in möglichst authentischen, wissenschaftlichen Arbeitsumgebungen Probleme (Pro) aus den Bereichen der Mathematik (M), der Informatik (I) und der Naturwissenschaften (Nat), die über den  schulischen Fachunterricht hinausgehen.

Das Kolleg arbeitet seit 2004 regelmäßig mit der Studierendenakademie ProMINat zusammen. Bei Fragen wenden Sie sich an Gabi Gilles-Hellmer.

Im Folgenden finden Sie einige Berichte von Studierenden des Westfalen-Kollegs, die an ProMINat teilgenommen haben:

  • Erfahrungsbericht ProMINat 2008
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2009
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2010
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2011/1
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2011/2
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2012/1
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2012/2
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2013 
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2014/1
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2014/2
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2015/1
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2015/2
  • Erfahrungsbericht ProMINat 2016/1