Copyright 2017 - Westfalen-Kolleg Dortmund

Französisch

Allgemeine Informationen zum Fach Französisch:

Das Fach Französisch wird sowohl in der Einführungs- als auch in der Qualifikationsphase angeboten.
Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Man lernt die französische Sprache in typischen Alltagssituationen
(Café, Restaurant, Einkaufen etc.) mündlich und schriftlich anzuwenden.
Es besteht die Möglichkeit mit der Belegung des Faches Französisch, den Nachweis über die von der Ausbildungs-
und Prüfungsordnung geforderten 2. Fremdsprache zu erhalten (Voraussetzungen siehe Einführungs-/Qualifikationsphase).
Im Rahmen des Französischunterrichts werden zur Unterstützung der im Unterricht erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten
auch Studienfahrten nach Frankreich, z.B. nach Paris, in die Provence etc. angeboten.
Darüber hinaus bieten wir interessierten Studierenden die Möglichkeit, das DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Francaise),
ein weltweit anerkanntes staatliches französisches Sprachdiplom, zu erwerben. Dieses Diplom kann unter Umständen
später Vorteile im Studium (Sprachnachweise, Auslandsstudienplatz) und bei der Suche nach einem Arbeitsplatz oder Praktikum bringen.