Copyright 2017 - Westfalen-Kolleg Dortmund

Biologie

Unterricht in der Einführungsphase

Die Einführungsphase vermittelt als organisatorische Einheit zwischen der Sekundarstufe I und der Qualifikationsphase.
Dabei wird von der Tatsache ausgegangen, dass die Studierenden durch unterschiedliche Lernbiographien geprägt sind.
Das Einführungssemester hat daher die Funktion, fachliche und methodische Kenntnisse aller Studierenden auf eine gemeinsame Basis zu stellen.

Thema: Cytologie (Zellkunde)

  • Das lichtmikroskopische Bild der Zelle
  • Einzeller
  • Kern- und Zellteilung
  • Das elektronenmikroskopische Bild der Zelle
  • Diffusion und Osmose
  • Aufbau und Wirkungsweise der Proteine
Mikroskopieren

weitere Informationen zur Einführungsphase (1. und 2. Semester) und Qualifikationsphase (3. bis 6. Semester)