Copyright 2018 - Westfalen-Kolleg Dortmund

ProMINat 2017

Marina Baranova und Robin BaderForschungspraktikum in Jülich
Die Studierendenakademie ProMINat steht unter dem Motto „Kompetenz für die Zukunft“. Sie richtet sich an besonders motivierte und leistungsstarke Studierende. Regelmäßig nehmen auch Studierende des Westfalen-Kollegs an dem renommierten Projekt teil.

Weiterlesen ...

Physik an der Uni - Besuch im DLR School Lab

In den vergangenen Wochen unternahmen zahlreiche Kurse des Westfalen-Kollegs eine Exkursion zur TU Dortmund. Das DLR School Lab, eine gemeinsame Einrichtung der Universität und des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt, bot den Studierenden die Möglichkeit, vielfältige physikalische Experimente durchzuführen, beispielsweise zu den Themen Schwerelosigkeit, chaotische Systeme, Flammenspektroskopie, Brennstoffzellen und Solarzellen.

Weiterlesen ...

Plaketten-Übergabe zum Projekt TalentScouting

Am Westfalen-Kolleg werden Talente gefördert.

Am 21. Juni 2017 übereichten Julia Eberlein und Cornelia von Soosten als Vertreterinnen des TalentScoutings der FH Dortmund dem Westfalen-Kolleg die offizielle „TalentScouting-Plakette“, welche die gelungene Kooperation auch nach außen sichtbar machen soll.

Weiterlesen ...

Pädagogischer Halbtag

Fachschaft Spanisch am Pädagogischen HalbtagAm Mittwoch, den 21.06.2016 fand ein pädagogischer Nachmittag am Westfalen-Kolleg statt, in dessen Rahmen die Fachschaften der einzelnen Fächer Gelegenheit hatten, sich mit aktuellen Anliegen und Fragestellungen zu pädagogischen und didaktischen Themen zu befassen. Unter anderem wurden Studienfahrten und besondere Unterrichtsprojekte geplant, Materialien ausgetauscht und erforderliche Änderungen an den schulinternen Lehrplänen vorgenommen.

Weiterlesen ...

Exkursion nach Xanten

Exkursion nach XantenXanten war am 19.6.2017 das Ziel des Latein-Kurses des zweiten Semesters des Westfalen-Kollegs: Mit leichtem Marschgepäck ging es in den Archäologischen Park, in dem die Studierenden unter mediterran anmutend blauem Himmel Teile der ehemaligen Grenzstadt des römischen Riesen-Imperiums besichtigten.

Weiterlesen ...

Studienfahrt in den Osten Polens

Vom 12.-16.6.2017 reisten 15 Studierende und zwei Lehrerinnen des Westfalen-Kollegs in den Osten von Polen. Dort beschäftigte sich die Gruppe mit den Verbrechen des Zweiten Weltkrieges, lernten aber auch die polnische Kultur und die Sprache kennen und machten Bekanntschaft mit polnischen Germanistikstudenten.

Weiterlesen ...

Informationsveranstaltung zu den Projektkursen

Informationsveranstaltung für die ProjektkurseAm 12.06.2017 versammelte sich das gesamte aktuelle dritte Semester des Westfalen-Kollegs, um sich über das Angebot der Projektkurse und des Literaturkurses zu informieren.

Weiterlesen ...

KUNSTHAUFEN ???

KUNSTHAUFENNach dem Spiel ist vor dem Spiel
Die Theaterwerkstatt des Westfalen-Kollegs hat ihren Betrieb eingestellt, der Hunger auf Theater jenseits des Unterrichts ist bei den Studierenden geblieben.
Zusammen mit der Choreographin Birgit Götz hat Klaus Pfeiffer, Lehrer am Westfalen-Kolleg, sich mit Studierenden getroffen, um zu diskutieren, zu phantasieren und aktiv zu werden.

Weiterlesen ...

I’m not your Negro - Dokumentarfilm im Dortmunder U

Auf den Spuren des American Dream war am 26.05.2017 ein Leistungskurs Englisch. Bei sommerlichen Temperaturen wurde zunächst standesgemäß in einem American Diner in der Dortmunder Innenstadt diniert. Zu Fuß ging es dann in das Kino im U, wo angelehnt an das aktuelle Unterrichtsthema Civil Rights Movements in den USA, der Dokumentarfilm „I’m not your Negro“ in der OmU Version geschaut wurde.

Weiterlesen ...