Copyright 2018 - Westfalen-Kolleg Dortmund

Ski- und Snowboardfreizeit 2018 in St. Johann/Pongau

Gruppenbild Skifreizeit.jpgInsgesamt 46 Studierende aller Semesterstufen, Ehemalige und Betreuer starteten auch in diesem Jahr zur traditionellen Ski- und Snowboardfreizeit des Westfalen-Kollegs nach St. Johann / Pongau im Salzburger Land - zum Semesterausklang in der vorletzten Januarwoche. 

Bei reichlich Neuschnee in den ersten Tagen und mehr Sonne in der zweiten Wochenhälfte lernten die Anfänger erste Bögen auf den blauen Pisten und wuchsen rasch zu Fortgeschrittenen heran, während die „Profis“ die ausgedehnten Möglichkeiten des Skigebietes Amadé auf ihren Skiern und Snowboards erkundeten.

Ein gemeinsamer Busausflug in den höher gelegenen Skiort Kleinarl ermöglichte auch den Anfängern, eine neue Skiregion kennen zu lernen. Abends traf man sich zum gemeinsamen Kochen kulinarischer Köstlichkeiten, zum Relaxen und zu Spieleabenden. Vor dem „Waldhof“, dem durch die Gruppe komplett belegten Selbstverpflegerhaus, baute die Gruppe eine Schneebar und feierte dort.

Die Begeisterung der Teilnehmenden war groß. Viele haben bereits jetzt angekündigt, auch im nächsten Jahr - dann vom 18. - 26. Januar 2019 wieder in St. Johann dabei sein zu wollen. Anmeldungen für die Fahrt sind bereits jetzt möglich.

Skifreizeit1.jpg   Skifreizeit2.jpg  Skifreizeit3.jpg